STICHWORTE





Stadtleben // Artikel vom 08.06.2018

Aus der Unikatmesse „Eunique“ ist seit nun vier Jahren mit der „Loft“ für junges Design ein Messeduo entstanden, das 2017 rund 15.000 Besucher in die Messehallen zog.





Stadtleben // Artikel vom 08.06.2018

Eine Erfolgsgeschichte mit vorgegebenem Ende war der Pop-up-Store, den das Karlsruher Kultur- und Kreativwirtschaftsbüro K3 als Pilotprojekt von November 2016 bis Januar 2017 in der Kaiserstr. 58 eingerichtet hat.





Stadtleben // Artikel vom 26.05.2018

Mit Soloshows quer durch die Styles präsentierte die erste Karlsruher „Designweek“ vergangenes Jahr in sieben inhabergeführten Geschäften der City aktuelle Kreationen.





Stadtleben // Artikel vom 26.05.2018

Zeitgenössische Kunst im inhabergeführten Einzelhandel präsentiert die zweite Karlsruher „Designweek“ vom 26.5. bis 9.6.



Stadtleben // Artikel vom 19.05.2017

Die Messesymbiose schlägt zum dritten Mal eine Brücke zwischen handwerklicher Gestaltung und jungem Design.



Stadtleben // Artikel vom 19.05.2017

Organische Formen, kreative Ideen und qualitativ hochwertige Verarbeitung – das sind die Merkmale der handgearbeiteten Objekte, mit denen die Aussteller der „Eunique“ aufwarten.



Stadtleben // Artikel vom 03.06.2016

Ebenso einmalig wie ihre Produkte ist die „Eunique“ selbst.



Stadtleben // Artikel vom 03.06.2016

Europas einzige international jurierte Messe für Unikate und Kleinserien versammelt zum achten Mal einzigartigen Schmuck und Mode, Möbel und Wohnaccessoires.



Stadtleben // Artikel vom 16.05.2016

In Pforzheim, der „Goldstadt“ mit langer Tradition in der Schmuckherstellung, wird nicht nur Schmuck gefertigt, sondern auch das entsprechende Handwerk gelehrt.