INKA #115

Inka Ausgaben // Artikel vom 10.03.2016

INKA #115

Unsere schöne City präsentiert sich derzeit mit einem Mord auf offener Straße und Massenkeilereien von Jugendlichen als Klein-Chicago.

Wie wärs mal mit Videoüberwachung? Am 31.3. will die Stadt die Künstlerateliers am HBF räumen – allen flehentlichen Protesten zum Trotz. Ein fatales Signal an die Freie Szene, und das vor den Kürzungsdebatten, die am 8.3. im Gemeinderat und Hauptausschuss begonnen haben. Thema soll u.a. die Europahalle sein.

Unklar ist nach wie vor die Situation des Vanguarde im Kulturzentrum Tempel, erfreulich dagegen die fest zugesicherte Zukunft des NCO-Clubs: Das Kinder- und Jugendzentrum soll ein integraler Bestandteil des geplanten Wohngebiets auf dem angrenzenden Gewerbeareal beim Alten Flugplatz bleiben.

Positives gibt es sogar aus der Innenstadt zu vermelden: Das ehemalige Radio Oriente in der Hirschstraße wird von Shahrokh Dini übernommen und feiert seine Neueröffnung am 15.4. Wir grooven uns mit Specials zum Frühling & Cafés sowie Beauty & Wellness nun auch auf den Frühlingsbeginn ein.

Viel Sonne wünschen Roger Waltz & das gesamte INKA-Team

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE INKA AUSGABEN





INKA #129

Inka Ausgaben // Artikel vom 12.07.2017

Ist die Stimmung in Karlsruhe im Sommer 2017 besser als die Lage oder doch eher – typisch badisch – umgekehrt?

>   mehr lesen...




INKA Regio #104

Inka Ausgaben // Artikel vom 12.07.2017

Ganz gleich, ob das Wetter sich die nächsten Wochen von seiner sonnigen Seite zeigen wird oder nicht – wer das Kulturprogramm studiert, kommt um den Sommer nicht herum!

>   mehr lesen...




INKA #128

Inka Ausgaben // Artikel vom 13.06.2017

Der Karlsruher geht ja bei Regen und selbst bei Nieselregen eher kaum vor die Tür.

>   mehr lesen...




INKA Regio #103

Inka Ausgaben // Artikel vom 13.06.2017

Pünktlich zum Beginn der Freiluftsaison mit ihren zahlreichen Events, Konzerten Theaterfestivals und kleinen wie großen Open-Air-Festivals lässt sich endlich der Sommer blicken und gibt den Blick frei auf die wunderbare Kulturregion rechts und links des Oberrheins.

>   mehr lesen...




INKA #127

Inka Ausgaben // Artikel vom 11.05.2017

Während sich der KSC im freien Fall und in einer seiner schwersten Identitätskrisen befindet und dank seiner katastrophalen präsidialen Führung droht, grade weiter Richtung Regionalliga durchzutaumeln, finden ausgerechnet die „Heimattage“ statt.

>   mehr lesen...




INKA Regio #102

Inka Ausgaben // Artikel vom 11.05.2017

Eigentlich halten wir uns im INKA Regio ja politisch komplett raus.

>   mehr lesen...