INKA #121

Inka Ausgaben // Artikel vom 12.10.2016

INKA #121

Das Festival „Tanz Karlsruhe 16“ und die „ARD Hörspieltage“ plus randvolle Musik- und Bühnenrubriken – der Spätherbst ist da und mit ihm ein unglaublich üppiges Angebot an Hoch- wie Subkultur zwischen Kunst, Bühne und Club.

Zum Semesterstart gibt’s im Studispecial wieder einen Infomix aus Content und Party. Mit einem Interview zum Thema Bio bzw. Fairerem Kaffee läuten wir unser Café-Special ein, Mode bildet ebenfalls einen Sonderteil und zudem stellen wir rund um das Tanzfestival des Tempel erstmals gute Tanzschulen vor und geben eine Übersicht über die hiesige Swing- und Lindy-Hop-Szene.

Steht also die Kulturstadt in voller Blüte? Mehr zum Thema Majolika in einem Kommentar unserer Kunstredakteurin Dr. Chris Gerbing. Auch dass sich die Stadt wie alle anderen Großstädte im Würgegriff der Immobilienindustrie befindet, ist bekannt. Mischt die Stadt selbst als Player mit? Fällt dem die Initiative UUPS zum Opfer? Mehr ab 12.10.!

Wir wünschen allen einen schönen und kulturell aufgeladenen inspirierenden Spätherbst!
Roger Waltz & das gesamte INKA-Team

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE INKA AUSGABEN





INKA #129

Inka Ausgaben // Artikel vom 12.07.2017

Ist die Stimmung in Karlsruhe im Sommer 2017 besser als die Lage oder doch eher – typisch badisch – umgekehrt?

>   mehr lesen...




INKA Regio #104

Inka Ausgaben // Artikel vom 12.07.2017

Ganz gleich, ob das Wetter sich die nächsten Wochen von seiner sonnigen Seite zeigen wird oder nicht – wer das Kulturprogramm studiert, kommt um den Sommer nicht herum!

>   mehr lesen...




INKA #128

Inka Ausgaben // Artikel vom 13.06.2017

Der Karlsruher geht ja bei Regen und selbst bei Nieselregen eher kaum vor die Tür.

>   mehr lesen...




INKA Regio #103

Inka Ausgaben // Artikel vom 13.06.2017

Pünktlich zum Beginn der Freiluftsaison mit ihren zahlreichen Events, Konzerten Theaterfestivals und kleinen wie großen Open-Air-Festivals lässt sich endlich der Sommer blicken und gibt den Blick frei auf die wunderbare Kulturregion rechts und links des Oberrheins.

>   mehr lesen...




INKA #127

Inka Ausgaben // Artikel vom 11.05.2017

Während sich der KSC im freien Fall und in einer seiner schwersten Identitätskrisen befindet und dank seiner katastrophalen präsidialen Führung droht, grade weiter Richtung Regionalliga durchzutaumeln, finden ausgerechnet die „Heimattage“ statt.

>   mehr lesen...




INKA Regio #102

Inka Ausgaben // Artikel vom 11.05.2017

Eigentlich halten wir uns im INKA Regio ja politisch komplett raus.

>   mehr lesen...