INKA #60

Inka Ausgaben // Artikel vom 13.09.2010

INKA #60

Damit nicht alles Wichtige aus dem Sommerloch einfach so an den vielen Urlaubern vorbeigeht, beginnen wir mit ein bisschen Meinung – und News.

Beim Galerienrundgang am 17.9. kann man sich selbst ein aktuelles Bild der Stadt machen. Einen Tag zuvor öffnet das neue Substage seine Pforten. Wer es an diesem Tag nicht schafft, sollte den 25.9. anpeilen – da zeigen alle alten wie neuen Kultur-Macher und -Einrichtungen den State Of The Art des geplanten Kreativparks im Schlachthof.

Um die jungen Kreativen in der Stadt zu halten, beschloss der Gemeinderat, die Schweinehalle zu sanieren und mit Containern auszustatten. Bedarf ist sicher da – in der gesamten Stadt werden ja Schreibtische in Büros vermietet. Ob Container aber in punkto Austausch und Kreativität förderlich sind, wird sich zeigen.

Unser Cover zeigt auch gleich das Spezial dieser Ausgabe: Wir rücken die Südpfalz und im Besonderen das Bad Bergzaberner Land in den Fokus mit kulturellen wie genussträchtigen Tipps und Themen.

Denn „rauszukommen“ wird ja immer wichtiger in den kommenden rund 20 Jahren U-Strab-Bauzeit. Weitere redaktionelle Sonderthemen dieser Ausgabe sind „Feste feiern“ und „Beauty/Wellness/Gesundheit“. In diesem Sinne: Lasst es euch gut gehen!

Roger Waltz und das gesamte INKA-Team

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE INKA AUSGABEN





INKA #133

Inka Ausgaben // Tagestipp vom 12.12.2017

Langsam wird auch mir ganz besinnlich zumute, was das für eine schöne kulturaffine Stadt im Umbruch ist, deren Puls wir nun in einer Zweimonatsausgabe versuchen einzufangen.

>   mehr lesen...




INKA #132

Inka Ausgaben // Tagestipp vom 13.11.2017

Wir sind selbst schon die ganze Produktion hindurch immer mehr besinnlich wie lebensphilosophisch belämmert.

>   mehr lesen...




INKA #131

Inka Ausgaben // Tagestipp vom 12.10.2017

Es tut sich offenbar Positives in Sachen City-Belebung – hinter den Kulissen, versteht sich.

>   mehr lesen...




INKA #130

Inka Ausgaben // Tagestipp vom 12.09.2017

Jede Menge los ist in Karlsruhe gleich nach den Ferien, der Reigen beginnt mit dem Spielzeitfest des Staatstheaters, dem „Westwind“ am Gutenbergplatz und dem „Atoll“-Festival.

>   mehr lesen...




INKA #129

Inka Ausgaben // Tagestipp vom 12.07.2017

Ist die Stimmung in Karlsruhe im Sommer 2017 besser als die Lage oder doch eher – typisch badisch – umgekehrt?

>   mehr lesen...




INKA Regio #104

Inka Ausgaben // Tagestipp vom 12.07.2017

Ganz gleich, ob das Wetter sich die nächsten Wochen von seiner sonnigen Seite zeigen wird oder nicht – wer das Kulturprogramm studiert, kommt um den Sommer nicht herum!

>   mehr lesen...