Acoustic Instinct

Popkultur // Artikel vom 10.01.2015

Fünf Jahre nach Willy DeVilles Tod lassen Sänger Mario Götz, Marc O. Dopf (Piano), Ludwig Weber (Bass/Gesang) und Roland Hasenohr (Gitarre/Gesang) dessen Songs im Gewand der Berliner Willy-DeVille-Acoustic-Trio-Konzerte von 2002 wieder aufleben.

Balladen folgen auf Blues- und Cajun-Nummern, Mariachi-Musik auf Bluegrass- und Country-Songs. Nach dem großen Erfolg des ersten Konzerts im Herbst folgt nun eine Neuauflage. -rw

Sa, 10.1., 20 Uhr, Klag-Bühne, Gaggenau

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 5 plus 2.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL