Gotec Hoffestival

Clubkultur // Artikel vom 27.07.2011

Im vergangenen Jahr ist das traditionelle Hoffest zum Festival erwachsen.

Und so wird auch der elfte Gotec-Geburtstag auf drei Floors inklusive Außenbühne gefeiert. Am Fr, 29.7. rockt’s bei freiem Eintritt mit den „School-Jam“-Regio-Finalisten Sunfire Project (20 Uhr), den Drei alten Männern (21 Uhr) um Kontrabassist Thomas Müller und den Backenbart-Rock’n’Rollern Fat Fuck (22.30 Uhr).

Der Sa, 30.7. startet ebenfalls eintrittsfrei um 16 Uhr bei gemütlichem Sit-In und Kinderanimation, ab 21 Uhr wird’s gegen zehn Euro elektronisch mit Ambivalent (M-Nus/New York/USA/Foto) und Sunset-Club-Resident Sean Andino und Aky Yakitory, Dirty Black Sun in Person der Dirtclubber Analogue & Sav sowie Datapimp (Sunset Club), Benny Landhouse (Wohnstubendisco) und Gotec-Live-Act Bionik. -pat

Fr+Sa, 29.+30.7., Gotec Club, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 1 und 7.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL