Badisches Konservatorium

Bildung & Wissen // Artikel vom 28.05.2011

Das Konservatorium, kurz Kons genannt, ist die Musikschule der Stadt Karlsruhe.

Seit 1884 kümmert man sich hier um die Förderung des musikalischen Nachwuchses – von den „Kons-Küken“, die schon in ihrem ersten Lebensjahr spielerisch der Musik begegnen, bis zum klassischen Instrumental- oder Gesangsunterricht, der schließlich in ein Studium an der Musikhochschule münden kann.

KaEinen guten Überblick gibt das Konzert „Kinder spielen für Kinder“ am Sa, 28.5., 14.30 Uhr (Bismarckgymnasium, Aula), anschließend bietet der Tag der offenen Tür in der Jahnstraße 20 viel Gelegenheit, die verschiedenen Instrumente kennenzulernen und auszuprobieren, um vielleicht einen Freund fürs Leben zu finden.

„Auf ewig Liebe“ wird dann am Di, 7.6. um 19.30 Uhr demonstriert: In der Schauburg zeigen Schülerinnen und Schüler des Zentrums Kartuzy aus Polen und des Badischen KONServatoriums ein gemeinsam erarbeitetes Bühnenwerk nach Motiven von „Romeo und Julia“. -bes

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 7 und 3?

WEITERE WISSEN & BUCH-ARTIKEL