Campustag

Bildung & Wissen // Artikel vom 18.11.2012

Ihre gesamte Bandbreite zeigt die HSKA beim Campustag.

Neben den allgemeinen Studienanforderungen, Praxisbezügen und Berufsaussichten stellen sich die Fakultäten vor – die altbewährten Studiengänge Elektrotechnik, Wirtschaftswissenschaften, Maschinenbau und Mechatronik, Architektur und Bauwesen sowie Informatik und Wirtschaftsinformatik ebenso wie die neuen, die zum Wintersemester erstmals angeboten werden: Infrastructure Engineering, Medien- und Kommunikationsinformatik sowie Verkehrssystemmanagement.

Das Ganze geschieht in theoretischen Vorträgen und mit praktischen Vorführungen, wenn die einzelnen Fakultäten ihre Labors und Einrichtungen zeigen. Für Viele, die noch nicht genau wissen, was sie studieren sollen, dürften die Erfahrungsberichte von Studierenden und die Beratung durch Professoren hilfreich sein. Präsentiert werden auch Projekte aus der angewandten Forschung – so ein Labor für regenerative Energien, von Studenten selbst gebaute Rennwagen und ein TV-Produktionswagen in Aktion.

Auch ist zu erfahren, wie komplex sich die Produktion von Duschgel gestaltet, was der iPod mit dem Dollarkurs zu tun hat und was für ein wissenschaftlich interessantes Material Eisbrei ist. Dazu gibt es Infostände und Beratungsangebote zu allen formalen Fragen rund ums Studium, und für die Pausen stehen die Cafeteria und die Mensa Moltke zur Verfügung.

Mi, 21.11., 9-14 Uhr, Hochschule Karlsruhe, Moltkestr. 30
www.hs-karlsruhe.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 5 und 5?

WEITERE WISSEN & BUCH-ARTIKEL