Coaching durchs Studium

Bildung & Wissen // Artikel vom 12.10.2011

Die Studienzeit ist eine besondere Phase mit ganz neuen Herausforderungen.

Und manchmal auch mit dem Gefühl, sich verhakt zu haben und nicht mehr weiterzuwissen. Gezieltes Coaching kann dabei helfen, Lösungswege zu erarbeiten. Zu Beginn wird festgestellt, wo man gerade steht – was gleich zur nächsten Frage führt: Wo möchte ich hin?

Coaching hilft dabei, das Leben wieder in die eigenen Hände zu nehmen, sich realistische Ziele zu setzen und diese auch zu erreichen; es soll Menschen bei ihren ganz persönlichen Veränderungsprozessen unterstützen. Juliane Schneider arbeitet hierbei auch mit der Methode der Psycho-Kinesiologie, einer effizienten Kombination bewährter Coaching-Elemente in Kurzzeit, oder der Mentalfeldtechnik, einer Form der Klopfakupressur, mit der emotionale Blockaden und Stressmuster aufgelöst werden können – übrigens auch eine ideale Methode zur Selbsthilfe. -bes

Juliane Schneider, Coaching & Psycho-Kinesiologie, Entengasse 4, Ettlingen, Tel: 07243/72 87 74
www.juliane-schneider-coaching.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 7 und 8?

WEITERE WISSEN & BUCH-ARTIKEL