Verschoben: Diedrich Diederichsen

Bildung & Wissen // Artikel vom 29.11.2023

Diedrich Diederichsen (Foto: Joachim Gern)

Die Veranstaltungsreihe „Riemschneider Lectures“ an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste stellt aktuelle theoretische und wissenschaftliche Diskurse in den Fokus.

Nach Jean-Luc Nancy, Gottfried Boehm, Sabeth Buchmann und Monika Rinck hält den fünften Vortrag der Kulturwissenschaftler und Poptheoretiker Diedrich Diedrichsen. Er war in den 80er Jahren Redakteur und Herausgeber der Musikzeitschriften „Sounds“ und „Spex“; seit 2006 ist Diedrichsen Professor für Theorie, Praxis und Vermittlung von Gegenwartskunst am Institut für Kunst- und Kulturwissenschaften der Akademie der bildenden Künste Wien.

Sein Beitrag „Hoch, tief, flach – Das Erhabene im planetarischen Zeitalter“ erscheint anschließend ebenfalls in der Schriftenreihe „Riemschneider Lectures“. -pat

Mi, 15.11., 19 Uhr, Kunstakademie, Karlsruhe !!!verschoben auf Mi, 29.11.!!!

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 8 und 6?

WEITERE WISSEN & BUCH-ARTIKEL