Geschichte Englands

Bildung & Wissen // Artikel vom 18.07.2011

Die Könige aus dem Hause Hannover waren keine besonders glücklichen Regenten.

Insbesondere Georg III. (1760-1820), der 1776 die amerikanischen Kolonien verlor. Aber in ihrer Regierungszeit wurde die parlamentarische Regierung ausgebaut, und der erfolgreiche Dauerkrieg gegen Napoleon sicherte die Grundlagen für den Aufbau des British Empire im 19. Jahrhundert.

Innenpolitisch brachte diese Zeit große Veränderungen und soziale Verwerfungen durch Frühindustrialisierung und Frühkapitalismus.

Di, 19.7., 19.30 Uhr, vhs Karlsruhe, Kaiserallee 12e

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 8 und 3?

WEITERE WISSEN & BUCH-ARTIKEL