Martin Walser

Bildung & Wissen // Artikel vom 18.11.2011

Er ist mit seinen nunmehr 84 Jahren einer der ältesten zeitgenössischen deutschen Literaten.

Bei freiem Eintritt liest Martin Walser aus dem neuen Roman „Muttersohn“ (Rowohlt Verlag), dessen Protagonist Anton Percy Schlugen, Irrenanstalts-Pfleger am Bodensee, in der Überzeugung erzogen wurde, aus einer unbefleckten Empfängnis hervorgegangen zu sein. -pat

Mo, 21.11., 19.30 Uhr, Universum-Kinocenter, Landau

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 9 plus 4.

WEITERE WISSEN & BUCH-ARTIKEL