INKA #65

Inka Ausgaben // Artikel vom 11.03.2011

INKA #65

INKA 65 erscheint noch während der art und UND, und in deren Rahmen findet noch bis 14.3. die tolle Aktion KulturZeitRäume in der City statt, eine ziemlich ideale Verbindung von Einzelhandel und freier Kunstszene.

Sie macht den „Spirit“ der Kunstmessen auch im Einzelhandel lebendig. Mehr über die von City Initiative und Stadtmarketing zunächst (missverständlich) promotete und schließlich boykottierte Kunstaktion im „Stadtleben“. Pikant: Der CiK-Geschäftsführer spricht in diesem Zusammenhang unverhohlen auch für das Stadtmarketing: Dieses aber sollte eigentlich das Gesamtimage der Stadt im Auge haben – nicht nur private oder persönliche Partikularinteressen.

Ein echter Jammer, wie sich die eben auch noch mit rund einer Million Euro vor der Insolvenz „gerettete“ teilprivate Stadtmarketing GmbH darstellt, deren städtische Zuschüsse – welch Wunder – umsatzsteuerpflichtig waren. Gute Nachrichten bieten wir aber auch: Mit Dr. Chris Gerbing haben wir eine versierte neue Kunstredakteurin, und unser Marketingteam ist nun mit der Modedesignerin Myriam Inman endlich wieder komplett. Ach so: Der Doktortitel von Felix Mescoli ist übrigens echt.

In diesem Sinne sonnige Tage, und vergesst das Wählen am 27.3. nicht!
Roger Waltz & das gesamte INKA-Team

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE INKA AUSGABEN





INKA #129

Inka Ausgaben // Artikel vom 12.07.2017

Ist die Stimmung in Karlsruhe im Sommer 2017 besser als die Lage oder doch eher – typisch badisch – umgekehrt?

>   mehr lesen...




INKA Regio #104

Inka Ausgaben // Artikel vom 12.07.2017

Ganz gleich, ob das Wetter sich die nächsten Wochen von seiner sonnigen Seite zeigen wird oder nicht – wer das Kulturprogramm studiert, kommt um den Sommer nicht herum!

>   mehr lesen...




INKA #128

Inka Ausgaben // Artikel vom 13.06.2017

Der Karlsruher geht ja bei Regen und selbst bei Nieselregen eher kaum vor die Tür.

>   mehr lesen...




INKA Regio #103

Inka Ausgaben // Artikel vom 13.06.2017

Pünktlich zum Beginn der Freiluftsaison mit ihren zahlreichen Events, Konzerten Theaterfestivals und kleinen wie großen Open-Air-Festivals lässt sich endlich der Sommer blicken und gibt den Blick frei auf die wunderbare Kulturregion rechts und links des Oberrheins.

>   mehr lesen...




INKA #127

Inka Ausgaben // Artikel vom 11.05.2017

Während sich der KSC im freien Fall und in einer seiner schwersten Identitätskrisen befindet und dank seiner katastrophalen präsidialen Führung droht, grade weiter Richtung Regionalliga durchzutaumeln, finden ausgerechnet die „Heimattage“ statt.

>   mehr lesen...




INKA Regio #102

Inka Ausgaben // Artikel vom 11.05.2017

Eigentlich halten wir uns im INKA Regio ja politisch komplett raus.

>   mehr lesen...