INKA #96

Inka Ausgaben // Artikel vom 10.04.2014

INKA #96

Rechtzeitig zu den Osterferien bietet dieaktuelle Ausgabe ideale Fluchtpunkte auch in der Region.

Zumm Konstanzer Konzil beginnen wir mit unserer Reihe an Kunst- und Kulturreisen, die diesmal von Karlsruhe an den Bodensee führen. Daneben widmen wir uns z.B. mit dem „Platzda“-Festival auf dem Gutenbergplatz der Eröffnung der Frischluftsaison. Redaktionelle Specials gibt’s zu den „Europäischen Kulturtagen“ und dem Auftakt des Kommunalwahlkampfes.

In zwei Interviews, die in Reaktion auf unsere Glosse „Alles Idioten oder radikale Wutbürger?“ in der letzten Ausgabe entstanden, kommen zudem die Bürgermeister Stapf (zur Papiertonne) und Obert (zur Stadtplanung) zu Wort. Im Mode-Spezial hat sich Hendrik Dörr Gedanken zum Thema Mode und Gewissen gemacht und war in Karlsruher Läden unterwegs. Und zum Semesterbeginn gibt’s natürlich wieder viele Tipps für Studenten.

Wir wünschen allen schöne Ostern und einen tollen Frühsommer
Roger Waltz & das gesamte INKA-Team

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 6 und 6?

WEITERE INKA AUSGABEN