39. Dark Dance Treffen

Popkultur // Artikel vom 13.09.2011

Das größte Indoor-Düster-Mucker-Treffen Europas bittet zum 39. Tanz.

Headliner ist die Düsseldorfer Dark-Wave-Truppe um Adrian Hates: Diary Of Dreams. Support kommt von Funker Vogt (Electro/Industrial) und den Stuttgartern End Of Green (Alternative Goth).

Die Industrial-Formationen Eisenfunk, Le Moderniste und die obendrein Ambient, Punk und Breakbeat stilmixenden 100 Blumen ergänzen das Line-Up, dem auf fünf Floors zehn DJs zur Seite stehen. -pat

Sa, 17.9., 19 Uhr, Universal D.O.G., Lahr
www.dark-dance.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Angelika Express & Juniique

Popkultur // Tagestipp vom 11.11.2017

Unverdrossen und regelmäßig live auch im Kohi lassen die Kölner Angelika Express ihren Powerpop-Punk auf die Kenner-Meute los.

>   mehr lesen...




Our Last Night

Popkultur // Tagestipp vom 05.11.2017

Groß rauskommen ganz ohne Label?

>   mehr lesen...




Abgesagt: Django 3000

Popkultur // Tagestipp vom 03.11.2017

„Bonaparty“ on?

>   mehr lesen...




Honigdieb & Columbian Neckties

Popkultur // Tagestipp vom 02.11.2017

Drei Hackerei-Auftritte in einem Jahr – das macht Sir Hannes so schnell keiner nach!

>   mehr lesen...




Halloween Dudefest 2017

Popkultur // Tagestipp vom 30.10.2017

Weil sich der Reformationstag zum 500. Mal jährt und zum Jubiläum einmalig als bundesweiter Feiertag begangen wird, hängt das „Halloween Dudefest“ bei seiner zweiten Ausgabe einen Tag dran.

>   mehr lesen...




Enjoy Jazz 2017

Popkultur // Tagestipp vom 22.10.2017

Ein paar herrlich bunte Vögel kommen in die Metropolregion.

>   mehr lesen...