6. Remchinger Bluesfest

Popkultur // Artikel vom 02.10.2010

B.B. & The Blues Shacks sind eine Institution.

Mehr als zwei Dekaden im Geschäft, mit rund 150 Gigs jährlich. Auch die aktuelle CD „London Days“ bringt authentisch groovenden Rhythm’n’Blues mit einer Prise Soul, der live – versprochen – knallt ohne Ende.

Nicht umsonst lobhudelt sogar Götz Alsmann: „Die B.B.s sind wohl die beste Bluesband, die ich je in Deutschland gehört habe.“ Die Shakin’ Cats lassen den Sound der 50er Jahre aufleben. Da rockt und rollt es an allen Ecken und Enden, u. a. mit Covers von Chuck Berry, Carl Perkins und Jerry Lee Lewis. -er

Sa, 2.10., 20 Uhr, Kulturhalle Remchingen
www.kulturhalle-remchingen.de
www.bluesshacks.com

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





„Zeltival“-Ausblick 2018

Popkultur // Tagestipp vom 29.06.2018

Zwei herausragende afrikanische Acts bilden die Klammern des 24. „Zeltivals“.

>   mehr lesen...




Mela

Popkultur // Tagestipp vom 16.06.2018

Ihre vielschichtigen Stücke erschafft die Wienerin Mela Marie Spaemann als One-Woman-Band – mit nichts weiter als ihrer Stimme, Cello und einer Loop Station.

>   mehr lesen...




Rieke Katz – „That’s Me“

Popkultur // Tagestipp vom 15.06.2018

Anfang April erschien „That’s Me“ (Herbie Martin Music) von Rieke Katz. Das neue Album der Karlsruherin hätte kaum passender betitelt sein können.

>   mehr lesen...




Bled White

Popkultur // Tagestipp vom 08.06.2018

Mindestens halb Facebook war am 31.12.2016 froh, dass „dieses Scheißjahr endlich vorbei“ ist.

>   mehr lesen...




Luciano Supervielle

Popkultur // Tagestipp vom 01.06.2018

Wie kaum ein Zweiter versteht es Luciano Supervielle Klavierspiel und Electro-Sounds mit sicherer Hand zu verbinden.

>   mehr lesen...




Skinny Lister

Popkultur // Tagestipp vom 23.05.2018

Mit seinen Shanties und angepunkten Folk-Singalongs verwandelt das Londoner Sextett jede Konzerthalle in einen proppevollen Pub!

>   mehr lesen...