6. Remchinger Bluesfest

Popkultur // Artikel vom 02.10.2010

B.B. & The Blues Shacks sind eine Institution.

Mehr als zwei Dekaden im Geschäft, mit rund 150 Gigs jährlich. Auch die aktuelle CD „London Days“ bringt authentisch groovenden Rhythm’n’Blues mit einer Prise Soul, der live – versprochen – knallt ohne Ende.

Nicht umsonst lobhudelt sogar Götz Alsmann: „Die B.B.s sind wohl die beste Bluesband, die ich je in Deutschland gehört habe.“ Die Shakin’ Cats lassen den Sound der 50er Jahre aufleben. Da rockt und rollt es an allen Ecken und Enden, u. a. mit Covers von Chuck Berry, Carl Perkins und Jerry Lee Lewis. -er

Sa, 2.10., 20 Uhr, Kulturhalle Remchingen
www.kulturhalle-remchingen.de
www.bluesshacks.com

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Joëlle Léandre & Sebastian Gramss

Popkultur // Tagestipp vom 21.01.2018

Jazzclub-im-Kunstverein-Kurator Johannes Frisch, selbst ein ausgewiesener Könner am Kontrabass, präsentiert mit der Konzertreihe „Double The Double Bass“ des Kölner Bassisten Sebastian Gramss ein tolles Format.

>   mehr lesen...




Johanna Borchert

Popkultur // Tagestipp vom 20.01.2018

„Das Einzige, was an meiner Musik Jazz ist, ist die Einstellung.“

>   mehr lesen...




Carmen Souza

Popkultur // Tagestipp vom 19.01.2018

Carmen Souza steht für Weltmusik ohne Ethno-Überbau.

>   mehr lesen...


Playground Session

Popkultur // Tagestipp vom 18.01.2018

Die recht neuen „Playground Sessions“ holen das Publikum ähnlich wie das Vereinsheim nah ran ans Geschehen.

>   mehr lesen...




Blassportgruppe

Popkultur // Tagestipp vom 18.01.2018

Doppeldeutige Altherrenwitzeleien lassen wir diesmal stecken.

>   mehr lesen...




Alex Mofa Gang

Popkultur // Tagestipp vom 18.01.2018

Mit ihrem juvenil-doofen Namen ist die Berliner Bande um den fiktiven Charakter Alex auf der Debütanten-„Reise zum Mittelmaß der Erde“ ganz gut gefahren.

>   mehr lesen...