9. Remchinger Bluesfest

Popkultur // Artikel vom 12.10.2013

Seit über 30 Jahren selbst auf der Bühne, schaffen Wolfgang Siebler und Kuno Epple mit dem „Remchinger Bluesfest“ zum neunten Mal eine Plattform für ihr favorisiertes Musikgenre.

Das Line-Up besteht aus dem Bluesrock-Trio Richie Arndt & The Bluenatics, die mit Besten-Nominierungen in den Kategorien Band, Gitarre, männlicher Gesang, Bass und CD-Veröffentlichung 2012 ins Rennen um einen „German Blues Award“ gingen.

Für alles, was swingt, ist die zweite Formation des Abends zu haben; insbesondere steht die Feelin’ Good Bluesband auf R’n’B, New Orleans Jazz und traditionellen Chicago Blues. -pat

Sa, 12.10., 20 Uhr, Kulturhalle Remchingen
www.remchinger-bluesfest.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Bergfilm & Cris Cosmo

Popkultur // Tagestipp vom 23.11.2017

Der erste Gipfel ist erreicht.

>   mehr lesen...




Jazz Classix: George Benson

Popkultur // Tagestipp vom 20.11.2017

Der US-amerikanische Gitarrist und Sänger George Benson hinterließ seine Spuren im Jazz genauso wie in poppigeren Gefilden zwischen Soul, Funk und Fusion.

>   mehr lesen...


Schmieds Puls & Underground Youth

Popkultur // Tagestipp vom 20.11.2017

Musik darf man nicht studieren, meint Mira Lu Kovacs.

>   mehr lesen...




Black Oak

Popkultur // Tagestipp vom 18.11.2017

Black Oak hatten vor knapp zwei Jahren die erste lange Café-Nun-„Saison“ beendet.

>   mehr lesen...




P8

Popkultur // Tagestipp vom 18.11.2017

Volles Programm im P8!

>   mehr lesen...