A Bisele Masl zum Mittanzen

Popkultur // Artikel vom 22.07.2009

Klezmer ist Musik, die auch den letzten Tanzmuffel zum Mitmachen anregt.

Die Instrumentalmusik der osteuropäischen Juden, früher dargeboten von umherziehenden Musikern zur Untermalung von religiösen und familiären Festen, hat längst eine große Fangemeinde gefunden, die nicht nur zuhören will, sondern auch mittanzen.

In Karlsruhe gibt es hierzu die Gruppe A bisele Masl, einen Zusammenschluss von MusikerInnen, die einmal im Quartal zum Klezmertanz spielen. Vor Beginn des eigentlichen Tanzabends gibt Marianne Lange eine Einführung in die Tänze, anschließend geht es rund – im wahrsten Sinne des Wortes. -bes


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 8 plus 5.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 15.04.2021

In Geduld üben müssen sich die Fans von Marc Marshall.





Popkultur // Tagestipp vom 30.03.2021

Wer sich in der Hip-Hop- oder Hardcore/Metal-Szene bewegt, dem ist Lucas Ell ganz sicher schon einmal über den Weg gelaufen.





Popkultur // Tagestipp vom 29.03.2021

Vier Instrumente (darunter Geige, Saxofon und Klavier), und den Chorgesang (KIT-Konzertchor) beherrscht Arnika Sudhaus, aber die große Bühne überlässt sie nur zu gerne ihren zahlreichen MusikerfreundInnen.





Popkultur // Tagestipp vom 28.03.2021

Mitten auf dem Werderplatz zwischen Bars wie Iuno und Electric Eel liegt das Kohi.