Abschlusskonzert des Saxofon-Workshops

Popkultur // Artikel vom 28.02.2020

Zum Abschluss des ersten Ettlinger Saxofon-Workshops ist ein „fulminantes Doppelkonzert“ angekündigt.

Erst legen die Teilnehmer in unterschiedlichen Konstellationen vor. Im zweiten Teil greifen die vier Sax-Dozenten Peter Lehel, Olaf Schönborn, Christian Steuber und Pirmin Ullrich selbst zum Instrument. Mehr Bläser-Power geht nicht!

Zum Eingrooven eignet sich am Tag zuvor die Session u.a. auch mit Drummer Stefan Günther-Martens (Fr, 28.2., 20.30 Uhr). -er


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 1 und 1.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL