Adriano Batolba Trio

Popkultur // Artikel vom 03.07.2022

Der „Dick Brave & The Backbeats“-Produzent und Toursologitarrist von Peter Kraus vollbringt das Kunststück, Rockabilly nicht als nostalgischen Retrosound dastehen zu lassen.

Mit dreckigen Gitarren, Slapkontrabass und Standschlagzeug zeigen Adriano Batolba, Bernhard Weichinger und Falko Burkert auf ihrem Debüt „How Much Does It Cost, If It’s Free?“ wie zeitlos frisch dieses Genre noch immer klingen kann! -pat

So, 3.7., 20 Uhr, Alte Hackerei, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 9 und 6?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL