Afro-Jazz-Legende

Popkultur // Artikel vom 04.03.2011

Der legendäre afrikanische Musiker Mulatu Astatke gilt als Wegbereiter eines neues modernen afrikanischen Stils.

Er erfand den Ethio Jazz, eine Mischung aus äthiopischer Musiktradition und Jazz. Der Vibraphonist und Percussionist tingelt seit 40 Jahren auf den Bühnen der Welt zwischen New York, London und Addis Abeba und kommt mit großer Band nach Straßburg. -rw

Fr, 4.3., 20.30 Uhr, La Salamandre, 3 Rue Paul Janet, Strasbourg

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Bergfilm & Cris Cosmo

Popkultur // Tagestipp vom 23.11.2017

Der erste Gipfel ist erreicht.

>   mehr lesen...




Jazz Classix: George Benson

Popkultur // Tagestipp vom 20.11.2017

Der US-amerikanische Gitarrist und Sänger George Benson hinterließ seine Spuren im Jazz genauso wie in poppigeren Gefilden zwischen Soul, Funk und Fusion.

>   mehr lesen...


Schmieds Puls & Underground Youth

Popkultur // Tagestipp vom 20.11.2017

Musik darf man nicht studieren, meint Mira Lu Kovacs.

>   mehr lesen...




Black Oak

Popkultur // Tagestipp vom 18.11.2017

Black Oak hatten vor knapp zwei Jahren die erste lange Café-Nun-„Saison“ beendet.

>   mehr lesen...




P8

Popkultur // Tagestipp vom 18.11.2017

Volles Programm im P8!

>   mehr lesen...