Alexandra Lehmler

Popkultur // Artikel vom 20.01.2014

Die Mannheimer Saxofonistin Alexandra Lehmler macht klare Ansagen.

„Jazz, Baby!“ hat sie den „No Blah Blah“-Nachfolger getauft und lässt wie üblich auch diesmal den Worten Taten folgen: So hat sie mit Bassist Matthias Debus für ihr Quintett Stücke komponiert, die so bunt sind wie ihre musikalischen Einflüsse. Mal schimmern Farbtöne der Weltmusik und klassische Elemente durch, manchmal wird’s aber auch rockig, dreckig und derbe.

INKA verlost zum Konzert im Tempel dreimal die neue CD (Jazznarts Records/In-Akustik). Teilnahme per E-Mail an verlosung@inka-magazin.de bis Fr, 24.1. unterm Stichwort „Jazz, Baby!“. Postadresse nicht vergessen! -pat

Fr, 24.1., 20.30 Uhr, Kulturzentrum Tempel, Scenario Halle, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





P8

Popkultur // Tagestipp vom 15.12.2017

Mit einem Punk-Dreier startet das P8 in den Winter.

>   mehr lesen...


Alison Moyet

Popkultur // Tagestipp vom 15.12.2017

Die große Stimme des 80er-Synthie-Pop geht wieder auf Tour.

>   mehr lesen...




Sick Hyenas & Dÿse

Popkultur // Tagestipp vom 15.12.2017

Wer dieses auf psychedelischen Garage-Sound mit Surf-Rock gepolte Hamburger Garage-Rock-Trio hört, „fühlt sich wie in einem Spaghetti-Western von Tarantino“, konstatierte „Die Zeit“ schon 2015.

>   mehr lesen...




Kim Janssen

Popkultur // Tagestipp vom 15.12.2017

Mit The Black Atlantic lotet der Niederländer seit Jahren die Tiefe des minimalistischen Folk aus.

>   mehr lesen...




Russkaja

Popkultur // Tagestipp vom 14.12.2017

„Kosmopoliturbo“ und absolut feiertauglich sind die Wiener Stimmungskanonen Russkaja.

>   mehr lesen...




Stoppok & Tess Wiley

Popkultur // Tagestipp vom 13.12.2017

Auf der diesjährigen „Akustik Rock’n’Roll“-Solo-Tour wird Stoppok von der Texanerin Tess Wiley begleitet.

>   mehr lesen...