Alte Hackerei – WM & Partys

Popkultur // Artikel vom 11.06.2010

Bevor auch in der Alten Hackerei König Fußball das Regiment übernimmt, herrscht noch ein wenig Punk-Panik.

Fr, 18.6. England-Punk-Party mit DJs, Sa, 19.6. Let’s get hot’n’wild tonight mit Sixties, Soul und Rock’n’Roll. Fr, 25.6. Studio 1 DJ Team mit Wave, Electro, 80er und Punk, Sa, 26.6. Kinky Madness Rock’n’Roll-Show mit Balkanbeats, Ska und Surf.

Fr, 11.6., 16 Uhr, eröffnet das Alte Hackerei WM-Studio mit dem Eröffnungsspiel zwischen Südafrika und Mexiko. Der Hackerei-Schwerpunkt liegt auf Mannschaften und Ländern, von und in denen Punkrock und Hooliganismus noch ordentlich gepflegt werden. Geschaut werden kann im Biergarten mit zwei Großbildschirmen oder in der Hackerei auf Großbildleinwand. -mex

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Black Oak

Popkultur // Tagestipp vom 18.11.2017

Black Oak hatten vor knapp zwei Jahren die erste lange Café-Nun-„Saison“ beendet.

>   mehr lesen...




P8

Popkultur // Tagestipp vom 18.11.2017

Volles Programm im P8!

>   mehr lesen...




Illegale Farben

Popkultur // Tagestipp vom 17.11.2017

Düstere Tagträume haben diese fünf Kölner für ihr Zweitwerk „Grau“ zusammengebraut.

>   mehr lesen...




Hemingway Lounge

Popkultur // Tagestipp vom 17.11.2017

Neben den beliebten Reihen „Feine Töne“ mit Barjazz und dem „Jazz Market“ fährt die HL auch freitags ein sattes Jazz-Programm auf.

>   mehr lesen...




Battle Beast

Popkultur // Tagestipp vom 16.11.2017

Die finnischen Heavy Metaller „Battle Beast“ um Powerfrau Noora Louhimo melden sich mit dem neuen Album „Bringer Of Pain“ zurück.

>   mehr lesen...


Rant

Popkultur // Tagestipp vom 16.11.2017

Merle Bennett (Drums) und Torsten Papenheim (Gitarre) laufen im Kohi unter Experimental, bringen in Minimal-Besetzung aber astreine Jazz-Attitude mit.

>   mehr lesen...