Anders

Popkultur // Artikel vom 18.12.2014

Sie sind keine gewöhnliche Band, wie sie sich an jede x-beliebigen Schule so zusammenfindet.

Sie sind Anders – und so heißen sie auch. Vor acht Jahren formierten sich die fünf Heidelberger Jungs zu einer Vocal-Gruppe und eroberten die Bühnen der Region.

Doch nun ist die Boy-Group erwachsen geworden; Musik und Studium sind nicht mehr so einfach miteinander zu vereinbaren. Und anders als gewünscht wird dieser Anders-Auftritt in Gaggenau der letzte sein!

Do, 18.12., 20 Uhr, Klag-Bühne, Gaggenau

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 7 plus 7.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 23.12.2020

Der Jazzclub Karlsruhe streamt sich ins neue Jahr.





Popkultur // Tagestipp vom 12.12.2020

Da aktuell keine Livegigs steigen dürfen, wird das „New Bands Festival“ im Dezember gratis aus dem Substage gestreamt.