Ausblick: New Noise Festival 11

Popkultur // Artikel vom 19.06.2016

Zum Zehnjährigen hat das „New Noise Festival“ den Alten Schlachthof geentert.

Dort steigt verteilt auf die drei Venues Substage, Alte Hackerei und Fleischmarkthalle am Sa, 20.8. ab 12 Uhr auch die elfte Ausgabe mit 29 Bands. Ganz vorne im Line-up rangieren die New-York-HC-Helden H2O, dazu kommen u.a. Ex-Gallows- und Pure-Love-Frontmann Frank Carter & The Rattlesnakes, das zweiköpfige Doom-Metal-Monster Mantar, die wiedervereinten Dead Swans und die Pop-Punk-Überflieger State Champs. -pat

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Angelika Express & Juniique

Popkultur // Tagestipp vom 11.11.2017

Unverdrossen und regelmäßig live auch im Kohi lassen die Kölner Angelika Express ihren Powerpop-Punk auf die Kenner-Meute los.

>   mehr lesen...




Our Last Night

Popkultur // Tagestipp vom 05.11.2017

Groß rauskommen ganz ohne Label?

>   mehr lesen...




Abgesagt: Django 3000

Popkultur // Tagestipp vom 03.11.2017

„Bonaparty“ on?

>   mehr lesen...




Honigdieb & Columbian Neckties

Popkultur // Tagestipp vom 02.11.2017

Drei Hackerei-Auftritte in einem Jahr – das macht Sir Hannes so schnell keiner nach!

>   mehr lesen...




Halloween Dudefest 2017

Popkultur // Tagestipp vom 30.10.2017

Weil sich der Reformationstag zum 500. Mal jährt und zum Jubiläum einmalig als bundesweiter Feiertag begangen wird, hängt das „Halloween Dudefest“ bei seiner zweiten Ausgabe einen Tag dran.

>   mehr lesen...