Autoharp-Singer

Popkultur // Artikel vom 21.05.2011

Alexandre Zindel spielt ein seltenes Instrument.

Die Autoharp als 36-saitiges Folkinstrument ist verwandt mit der Zither, wird gespielt wie eine Mischung aus Akkordeon und Gitarre und klingt gleichzeitig klarer und vielschichtiger.

Zu den für das Durchschnittsohr ungewohnten, aber gefälligen Klangwelten gesellt sich eine charaktervolle Stimme in einem Programm mit Folksongs, französischen Chansons und Blues – ein Akustik-Konzert der besonderen Art! -bes

Sa, 21.5., 20 Uhr, Café Cielo, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 5 plus 8.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 28.11.2020

Nachdem im November keine Veranstaltungen mit Publikum mehr stattfinden dürfen, nimmt die Kulturhalle wieder ihre Livestreamreihe auf.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

„Heavy Rock für die Kinder der Nacht“ haben sich The Vamypres auf den Grabstein geschrieben.