Avatar

Popkultur // Artikel vom 31.03.2023

Avatar (Foto: Johan Carlen)

Es ist mehr Vision denn Größenwahn, dass sich die Göteborger als Erscheinung eines göttlichen Wesens in Menschengestalt bezeichnet haben.

Denn im Melodic Death Metal sind Avatar ganz oben anzusiedeln! Gegründet vor elf Jahren noch unter Lost Soul, hat die Band um Sänger Johannes Eckerström mit dem aktuellen Album „Hunter Gatherer“ ihr bislang düsterstes Album aufgenommen.

Special Guests auf der zugehörigen „Dance Devil Dance“-Tour: Veil Of Maya und Kassogtha. -pat

Fr, 31.3., 20 Uhr, Substage, Karlsruhe („Caldera Promotions“-Booking)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 8 plus 5.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL