B3

Popkultur // Artikel vom 30.11.2013

Die nach der Lage ihres Proberaums benannte Durlacher Kultband B3 feiert 30-Jähriges.

Schlagzeuger Erich Reiling und die übrigen Männer der ersten Stunde – Georg Gerardi (Bass), Norbert Huwer (Saxofon) sowie Ralf Schönberger und Roger Tron (Gitarre) – spielen mit Sängerin Connie Riedlin und weiteren acht Musikern Stücke von Freak Power, Maceo Parker, Herbie Hancock, Gil Scott Heron, Diana Krall, Remy Shand oder Grover Washington Jr. Soul-Nummern wie „Use Me“, „Ain’t No Sunshine“, „Chain Of Fools“ und „She’s Looking Good“, jazzigen Pop-Rock und Balladen sowie Latin- und Gitarren-Pop-Eigenkompositionen. -pat


Sa, 30.11., 20 Uhr, Goldener Adler, Berghausen

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 8 plus 4.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 15.04.2021

In Geduld üben müssen sich die Fans von Marc Marshall.





Popkultur // Tagestipp vom 30.03.2021

Wer sich in der Hip-Hop- oder Hardcore/Metal-Szene bewegt, dem ist Lucas Ell ganz sicher schon einmal über den Weg gelaufen.





Popkultur // Tagestipp vom 29.03.2021

Vier Instrumente (darunter Geige, Saxofon und Klavier), und den Chorgesang (KIT-Konzertchor) beherrscht Arnika Sudhaus, aber die große Bühne überlässt sie nur zu gerne ihren zahlreichen MusikerfreundInnen.





Popkultur // Tagestipp vom 28.03.2021

Mitten auf dem Werderplatz zwischen Bars wie Iuno und Electric Eel liegt das Kohi.