Benefiz-Konzert...

Popkultur // Artikel vom 25.06.2010

...für die Opfer des Erdbebens in Chile Anfang 2010.

Die Sängerin und Komponistin Nancy San Martin gehört zum indigenen Volk der Mapuche, heimisch in Südamerika. Sie möchte über ihre Musik die Kultur vermitteln, aber auch auf die dortige Lebenssituation hinweisen.

Die Künstlerin Philine-Johanna Kempf nutzt die Klangfarben, um sich zu einem besonderen Bild inspirieren zu lassen, das während des Konzerts entsteht und im Anschluss daran versteigert wird. -er


Fr, 25.6., 20 Uhr, Hemingway Lounge, Karlsruhe, Reservierung erbeten
www.hemingwaylounge.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 1 und 9.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

„Heavy Rock für die Kinder der Nacht“ haben sich The Vamypres auf den Grabstein geschrieben.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

Theresa Stroetges schafft es mit jedem Album, anders zu klingen.





Popkultur // Tagestipp vom 30.10.2020

Max Zentawers Interesse reicht vom Jazz über Rock und lateinamerikanische Musik bis zu Avantgarde und freier Improvisation.



Popkultur // Tagestipp vom 30.10.2020

Conni Maly war Teil einer recht erfolgreichen Riotgirl-Band, bevor ihr Mitte der 90er die Ravekultur und die legendäre Roland MC 303 begegnet sind.