Berri Txarrak, The Gee Strings & Shake

Popkultur // Artikel vom 02.06.2016

Diese schlechten Nachrichten sind mal richtig gut: Berri Txarrak (Fr, 3.6.) kommen in die Alte Hackerei!

Berri Txarrak (Fr, 3.6.) kommen in die Alte Hackerei! „Bad News“ bedeutet der Bandname des Trios aus dem Baskenland, das seine poetisch-politischen Lyrics komplett in Euskera hält, verpackt in ein wildes, aber immer hochmelodisches Gemenge aus Hardcore, Metal, Punk, Emo, Stoner und Indie.

Tags zuvor (Do, 2.6.) liefern sich die Kölner The Gee Strings und Shake aus Barcelona einen Female-Fronted-Schlagabtausch: 77er-Punkrock vs. Soul’n’Roll und Ingi Pop vs. Capaces-Sängerin Martillo. Beginn: 21 Uhr. -pat

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Bergfilm & Cris Cosmo

Popkultur // Tagestipp vom 23.11.2017

Der erste Gipfel ist erreicht.

>   mehr lesen...




Jazz Classix: George Benson

Popkultur // Tagestipp vom 20.11.2017

Der US-amerikanische Gitarrist und Sänger George Benson hinterließ seine Spuren im Jazz genauso wie in poppigeren Gefilden zwischen Soul, Funk und Fusion.

>   mehr lesen...


Schmieds Puls & Underground Youth

Popkultur // Tagestipp vom 20.11.2017

Musik darf man nicht studieren, meint Mira Lu Kovacs.

>   mehr lesen...




Black Oak

Popkultur // Tagestipp vom 18.11.2017

Black Oak hatten vor knapp zwei Jahren die erste lange Café-Nun-„Saison“ beendet.

>   mehr lesen...




P8

Popkultur // Tagestipp vom 18.11.2017

Volles Programm im P8!

>   mehr lesen...