Birth Control

Popkultur // Artikel vom 27.05.2022

Birth Control (Foto: Eric Harings)

Die 1966 gegründete deutsche Kult-Krautrock-Band – anfangs mit dem jungen Hugo Egon Balder an den Drums – ist seit 2016 wieder aktiv.

Ihr Durchbruch war das 72er Album „Hoodoo Man“ mit dem Hit „Gamma Ray“, der für jenen härteren Hardrock-Sound mit fetten Orgelsoli stand, der Birth Control in der Szene einzigartig gemacht hat. -rowa

Fr, 27.5., 20 Uhr, Jubez, Karlsruhe (Nachholtermin vom 14.3.20, 29.1.21 & 12.2.21)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 1 und 4.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL