Bishops Green, Kafvka & The Balls

Popkultur // Artikel vom 20.11.2017

Montagsblues ade!

Denn die Hackerei versüßt den Wochenanfang mit Gregg Huffs oldschooliger Oi!- und Streetpunk-Band Bishops Green (Mo, 20.11.).

Keine Gefangenen machen dann auch die vier nach Franz und Markus benannten Berliner Kafvka (Mi, 22.11.): Auf ihrem Debüt „Hände hoch“ tanzt Literatur Breakdance mit Popkultur zu politischem Rap auf dem klassischen Crossover der coolen 90er-Kids!

Für eine gewaltige Eruption aus Stoner und deftigem Punk, dass es selbst den hartgesottensten Rocker vom Barhocker haut, sorgen tags drauf The Balls (Do, 23.11.) aus Melbourne. Das Wochenende gehört jeweils ab 22 Uhr Tex Dixigas’ „Pfinztal Tigers Soul Club“ (Fr, 24.11.) und der balkan-beatigen „Kinky Madness“ von Kim Ska (Sa, 25.11.). -pat

je 21 Uhr, Alte Hackerei, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 15.12.2019

Kurz vor Weihnachten beendet das vierte „Knockdown Festival“ einmal mehr das Konzertjahr mit internationalen Größen der modernen Metal- und Hardcore-Szene.





Popkultur // Tagestipp vom 08.11.2019

Bei diesem deutsch-englischen Bremer Trio sind die Instrumente ziemlich austauschbar.





Popkultur // Tagestipp vom 06.11.2019

Was der Gitarrist von Dirt Box Disco hier mit dem Sideproject The Eruptions abliefert, kommt seiner originären UK-Band ziemlich nahe.





Popkultur // Tagestipp vom 01.11.2019

Mitte der 80er waren Raw Power eine der ersten italienischen Bands, die in den USA auf Tour gingen.



Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2019

In einer der ältesten Altstadt-Kneipen geht zu Allerheiligen mal wieder die Resident-Band um.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2019

Saures für alle Dudes gibt’s seit 2016 auch zu Allerheiligen.