Bone Idles, Radio Dead Ones & Scheiße Minelli

Popkultur // Artikel vom 24.09.2011

Ein absolutes Knüller-Line-Up!

Wenn der wohlbekannte Local Hero Gunnar mit seiner neuen Band The Bone Idles das erste Album „Beware Of...“ vorstellt, erwartet den geneigten Zuhörer schneller, harter Old-School-Hardcore mit einem Schuss Verzweiflung, eigenwilligem Gitarrensound und Gunnars prägnanter Stimme.

Genauso abzufeiern gilt es die Radio Dead Ones – vielleicht der Berliner Underground-Punkrock schlechthin – sowie die deutsch-amerikanische Band Scheiße Minelli. Letztere geben ihren erprobten Mix aus Skatepunk und Hardcore zum Besten. -swi

Sa, 24.9., 21 Uhr, Alte Hackerei, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 7 und 6.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL



Popkultur // Tagestipp vom 02.06.2021

Nach mehreren Auf- und Verschiebungen muss die Baden-Baden Events GmbH (BBE) ihr Festival „Mr. M’s Jazz Club“ nun doch endgültig absagen.





Popkultur // Tagestipp vom 01.06.2021

Bei ihrem 2014er Folk-Debüt „Build My Own World“ war Liv Solveig Wagner noch in Karlsruhe präsent.





Popkultur // Tagestipp vom 01.06.2021

Nach seiner bis dato letzten VÖ „Silent Songs“ von 2007 produzierte Rolf Ableiter hauptsächlich Alben anderer Karlsruher Künstler; darunter das Liv-Debüt „Build My Own World“ oder „Promises“ der Americana-Band No Sugar, No Cream.