Boys Named Sue

Popkultur // Artikel vom 05.06.2009

Na klar, „A Boy Named Sue“ war und ist einer der Klassiker des großen Johnny Cash.

Und genau diesem Heroen huldigen die fünf Boys. Wo wir schon bei Heldenverehrung sind – wie wäre es mit Bob Dylan, Elvis, John Lennon oder Tom Waits? Genau, deren Songs hat die Coverband auch im Repertoire. Bei so vielen illustren Namen kann doch eigentlich gar nichts schief gehen... -th


Fr, 5.6., 21 Uhr, Radio Oriente, Karlsruhe
www.radio-oriente.de
www.boys-named-sue.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Kid Francescoli

Popkultur // Tagestipp vom 22.02.2018

Julia Minkin und Mathieu Hocine formieren dieses amerikanisch-französische Elektro-Pop-Duo.

>   mehr lesen...




Jazz Classix: Jaco Pastorius

Popkultur // Tagestipp vom 19.02.2018

Für viele ist Jaco Pastorius einer der besten, wenn nicht sogar der beste Bassist der Welt.

>   mehr lesen...




DJ Brom & Friday Dunard

Popkultur // Tagestipp vom 17.02.2018

DJ Brom beliefert Köln mit Good News.

>   mehr lesen...




Locas In Love

Popkultur // Tagestipp vom 16.02.2018

Vor zehn Jahren erschien „Saurus“, das zweite Album von Locas In Love mit Wurzeln in Pforzheim, Mühlacker und Köln.

>   mehr lesen...




Mr. Hurley & Die Pulveraffen

Popkultur // Tagestipp vom 16.02.2018

„Grog’n’Roll“ voraus!

>   mehr lesen...




Kala Brisella & LeVent

Popkultur // Tagestipp vom 16.02.2018

Zweimal intensive Szenebands aus Berlin im Kohi.

>   mehr lesen...