Boys Named Sue

Popkultur // Artikel vom 05.06.2009

Na klar, „A Boy Named Sue“ war und ist einer der Klassiker des großen Johnny Cash.

Und genau diesem Heroen huldigen die fünf Boys. Wo wir schon bei Heldenverehrung sind – wie wäre es mit Bob Dylan, Elvis, John Lennon oder Tom Waits? Genau, deren Songs hat die Coverband auch im Repertoire. Bei so vielen illustren Namen kann doch eigentlich gar nichts schief gehen... -th


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 4 plus 4.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 30.03.2021

Wer sich in der Hip-Hop- oder Hardcore/Metal-Szene bewegt, dem ist Lucas Ell ganz sicher schon einmal über den Weg gelaufen.





Popkultur // Tagestipp vom 29.03.2021

Vier Instrumente (darunter Geige, Saxofon und Klavier), und den Chorgesang (KIT-Konzertchor) beherrscht Arnika Sudhaus, aber die große Bühne überlässt sie nur zu gerne ihren zahlreichen MusikerfreundInnen.





Popkultur // Tagestipp vom 28.03.2021

Mitten auf dem Werderplatz zwischen Bars wie Iuno und Electric Eel liegt das Kohi.