Britcore im Substage

Popkultur // Artikel vom 29.11.2008

Tribute To Nothing zocken Post-Hardcore/Alter­native Rock britischer Provenienz.

Nach Touren mit Hot Water Music und No Use For A Name präsentiert die Band nun ihr neues Album „Breathe How You Want To Breathe“ (Destiny Records). Support: Talk Radio Talk. -mex

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 5 und 7?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 30.03.2021

Wer sich in der Hip-Hop- oder Hardcore/Metal-Szene bewegt, dem ist Lucas Ell ganz sicher schon einmal über den Weg gelaufen.





Popkultur // Tagestipp vom 29.03.2021

Vier Instrumente (darunter Geige, Saxofon und Klavier), und den Chorgesang (KIT-Konzertchor) beherrscht Arnika Sudhaus, aber die große Bühne überlässt sie nur zu gerne ihren zahlreichen MusikerfreundInnen.





Popkultur // Tagestipp vom 28.03.2021

Mitten auf dem Werderplatz zwischen Bars wie Iuno und Electric Eel liegt das Kohi.