Cellarium

Popkultur // Artikel vom 23.11.2013

Der alte Weinkeller des Knittlinger Cellariums ist heute ein kultureller Umschlagplatz.

Weiter im Programm geht es mit den als Faschingsensemble gestarteten Lollipops (Sa, 23.11., 20.30 Uhr), die ihr 25-Jähriges bandverstärkt bei Schlagern, Swing, Chansons und Pop-Songs feiern.

Seit 15 Jahren stehen Ernst & Heinrich (Sa, 7.12., 20 Uhr) für „Gehobenen Schwachsinn mit Tiefgang“; und in dieser Zeit ist der Fundus an eigenen Liedern und Szenen derartig angewachsen, dass es locker für ein Best-of-Programm reicht; unter ihre „Glanzlichtle“ haben Ernst Mantel und Heinrich Reiff bei „Donderblitz und Haidanai“ aber auch die eine oder andere Neuheit geschmuggelt.

Und fürs Konzert von Clannad-Sängerin Moya Brennan und Cormac De Barra alias Voices & Harps (Mo, 18.11., 19.30 Uhr) weichen die Kellerkulturmacher in die St. Leonhardskirche aus. -pat

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 8 und 3.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 30.03.2021

Wer sich in der Hip-Hop- oder Hardcore/Metal-Szene bewegt, dem ist Lucas Ell ganz sicher schon einmal über den Weg gelaufen.





Popkultur // Tagestipp vom 29.03.2021

Vier Instrumente (darunter Geige, Saxofon und Klavier), und den Chorgesang (KIT-Konzertchor) beherrscht Arnika Sudhaus, aber die große Bühne überlässt sie nur zu gerne ihren zahlreichen MusikerfreundInnen.





Popkultur // Tagestipp vom 28.03.2021

Mitten auf dem Werderplatz zwischen Bars wie Iuno und Electric Eel liegt das Kohi.