Cellarium

Popkultur // Artikel vom 23.11.2013

Der alte Weinkeller des Knittlinger Cellariums ist heute ein kultureller Umschlagplatz.

Weiter im Programm geht es mit den als Faschingsensemble gestarteten Lollipops (Sa, 23.11., 20.30 Uhr), die ihr 25-Jähriges bandverstärkt bei Schlagern, Swing, Chansons und Pop-Songs feiern.

Seit 15 Jahren stehen Ernst & Heinrich (Sa, 7.12., 20 Uhr) für „Gehobenen Schwachsinn mit Tiefgang“; und in dieser Zeit ist der Fundus an eigenen Liedern und Szenen derartig angewachsen, dass es locker für ein Best-of-Programm reicht; unter ihre „Glanzlichtle“ haben Ernst Mantel und Heinrich Reiff bei „Donderblitz und Haidanai“ aber auch die eine oder andere Neuheit geschmuggelt.

Und fürs Konzert von Clannad-Sängerin Moya Brennan und Cormac De Barra alias Voices & Harps (Mo, 18.11., 19.30 Uhr) weichen die Kellerkulturmacher in die St. Leonhardskirche aus. -pat

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Kid Francescoli

Popkultur // Tagestipp vom 22.02.2018

Julia Minkin und Mathieu Hocine formieren dieses amerikanisch-französische Elektro-Pop-Duo.

>   mehr lesen...




Jazz Classix: Jaco Pastorius

Popkultur // Tagestipp vom 19.02.2018

Für viele ist Jaco Pastorius einer der besten, wenn nicht sogar der beste Bassist der Welt.

>   mehr lesen...




DJ Brom & Friday Dunard

Popkultur // Tagestipp vom 17.02.2018

DJ Brom beliefert Köln mit Good News.

>   mehr lesen...




Locas In Love

Popkultur // Tagestipp vom 16.02.2018

Vor zehn Jahren erschien „Saurus“, das zweite Album von Locas In Love mit Wurzeln in Pforzheim, Mühlacker und Köln.

>   mehr lesen...




Mr. Hurley & Die Pulveraffen

Popkultur // Tagestipp vom 16.02.2018

„Grog’n’Roll“ voraus!

>   mehr lesen...




Kala Brisella & LeVent

Popkultur // Tagestipp vom 16.02.2018

Zweimal intensive Szenebands aus Berlin im Kohi.

>   mehr lesen...