Da gnade uns Gott!

Popkultur // Artikel vom 06.06.2011

By The Grace Of God war eine der energetischsten und radikalsten Bands der Straight-Edge- und Hardcore-Szene der Mittneunziger.

1995 gründeten Rob Pennington und Duncan Barlow die Band und schrieben hymnische Punk-/Hardcore-Songs mit Message. Nach diversen Umbesetzungen trennten sie sich im Jahr 2000 aus organisatorischen Gründen.

Mittlerweile haben Pennington und Barlow (echte) Doktorarbeiten abgeschlossen, Lehrerjobs in der Tasche und touren wieder. Extra für diese Gelegenheit hat sich die Karlsruher Hardcore-Band von Man Vs. Humanity wieder zusammen gefunden. -mex

Mo, 6.6., 20.30 Uhr, Jubez, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 1 plus 2.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 15.04.2021

In Geduld üben müssen sich die Fans von Marc Marshall.





Popkultur // Tagestipp vom 30.03.2021

Wer sich in der Hip-Hop- oder Hardcore/Metal-Szene bewegt, dem ist Lucas Ell ganz sicher schon einmal über den Weg gelaufen.





Popkultur // Tagestipp vom 29.03.2021

Vier Instrumente (darunter Geige, Saxofon und Klavier), und den Chorgesang (KIT-Konzertchor) beherrscht Arnika Sudhaus, aber die große Bühne überlässt sie nur zu gerne ihren zahlreichen MusikerfreundInnen.





Popkultur // Tagestipp vom 28.03.2021

Mitten auf dem Werderplatz zwischen Bars wie Iuno und Electric Eel liegt das Kohi.