Da gnade uns Gott!

Popkultur // Artikel vom 06.06.2011

By The Grace Of God war eine der energetischsten und radikalsten Bands der Straight-Edge- und Hardcore-Szene der Mittneunziger.

1995 gründeten Rob Pennington und Duncan Barlow die Band und schrieben hymnische Punk-/Hardcore-Songs mit Message. Nach diversen Umbesetzungen trennten sie sich im Jahr 2000 aus organisatorischen Gründen.

Mittlerweile haben Pennington und Barlow (echte) Doktorarbeiten abgeschlossen, Lehrerjobs in der Tasche und touren wieder. Extra für diese Gelegenheit hat sich die Karlsruher Hardcore-Band von Man Vs. Humanity wieder zusammen gefunden. -mex

Mo, 6.6., 20.30 Uhr, Jubez, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Bergfilm & Cris Cosmo

Popkultur // Tagestipp vom 23.11.2017

Der erste Gipfel ist erreicht.

>   mehr lesen...




Jazz Classix: George Benson

Popkultur // Tagestipp vom 20.11.2017

Der US-amerikanische Gitarrist und Sänger George Benson hinterließ seine Spuren im Jazz genauso wie in poppigeren Gefilden zwischen Soul, Funk und Fusion.

>   mehr lesen...


Schmieds Puls & Underground Youth

Popkultur // Tagestipp vom 20.11.2017

Musik darf man nicht studieren, meint Mira Lu Kovacs.

>   mehr lesen...




Black Oak

Popkultur // Tagestipp vom 18.11.2017

Black Oak hatten vor knapp zwei Jahren die erste lange Café-Nun-„Saison“ beendet.

>   mehr lesen...




P8

Popkultur // Tagestipp vom 18.11.2017

Volles Programm im P8!

>   mehr lesen...