Das Lied ist aus

Popkultur // Artikel vom 01.11.2010

Gestorben wird immer... sogar in der schönen heilen Welt der Schlagermusik.

Eine interessante, wenn auch etwas morbide Idee, sich den Themen Vergänglichkeit, Tod, Trauer in diesem Kontext zu widmen – jedoch in der Umsetzung von Studenten der Hochschule für Musik Karlsruhe sicher hörenswerter als die Flippers, Dieter Thomas Kuhn und alle osteuropäischen Beiträge zum Eurovision Song Contest zusammen. Das Gleiche in Grün, pardon Schwarz, rundet das Gastspiel im Tollhaus ab: französische Chansons und englische Songs, ebenfalls rund ums Sterben. -er


Mo, 1.11., 20 Uhr, Tollhaus, Karlsruhe
www.tollhaus.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 8 und 3?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Viagra Boys

Popkultur // Artikel vom 08.12.2022

Ihr Post-Punk-Hit „Sports“ ließ die Stockholmer 2018 steilgehen.

Weiterlesen …


P8

Popkultur // Artikel vom 03.06.2022

Zwei Bands aus Frankreich spielen im neuen P8.

Weiterlesen …




Dudu Tassa & The Kuwaitis

Popkultur // Artikel vom 02.06.2022

Dudu Tassa steht für Iraq’n’Roll.

Weiterlesen …




Delta Sleep

Popkultur // Artikel vom 02.06.2022

Hier kommt die UK-Sensation in Sachen Indie-Math-Pop!

Weiterlesen …




Beatsteaks

Popkultur // Artikel vom 02.06.2022

Mit dem All-Time-Triumvirat „Hello Joe“, „Hand In Hand“ und „I Don’t Care As Long As You Sing“ markiert „Smack Smash“ 2004 den großen Durchbruch der fünf Berliner, die sich heute so ziemlich alles nachsagen lassen – außer Punkrock zu machen.

Weiterlesen …




Proberaum-Notstand in Karlsruhe

Popkultur // Artikel vom 31.05.2022

Das Popnetz hat in Koop mit der IG MusikerInnen und dem Verein Bandprojekt Karlsruhe den „Proberaum-Notstand“ ausgerufen.

Weiterlesen …