Das Lied ist aus

Popkultur // Artikel vom 01.11.2010

Gestorben wird immer... sogar in der schönen heilen Welt der Schlagermusik.

Eine interessante, wenn auch etwas morbide Idee, sich den Themen Vergänglichkeit, Tod, Trauer in diesem Kontext zu widmen – jedoch in der Umsetzung von Studenten der Hochschule für Musik Karlsruhe sicher hörenswerter als die Flippers, Dieter Thomas Kuhn und alle osteuropäischen Beiträge zum Eurovision Song Contest zusammen. Das Gleiche in Grün, pardon Schwarz, rundet das Gastspiel im Tollhaus ab: französische Chansons und englische Songs, ebenfalls rund ums Sterben. -er


Mo, 1.11., 20 Uhr, Tollhaus, Karlsruhe
www.tollhaus.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Angelika Express & Juniique

Popkultur // Tagestipp vom 11.11.2017

Unverdrossen und regelmäßig live auch im Kohi lassen die Kölner Angelika Express ihren Powerpop-Punk auf die Kenner-Meute los.

>   mehr lesen...




Our Last Night

Popkultur // Tagestipp vom 05.11.2017

Groß rauskommen ganz ohne Label?

>   mehr lesen...




Abgesagt: Django 3000

Popkultur // Tagestipp vom 03.11.2017

„Bonaparty“ on?

>   mehr lesen...




Honigdieb & Columbian Neckties

Popkultur // Tagestipp vom 02.11.2017

Drei Hackerei-Auftritte in einem Jahr – das macht Sir Hannes so schnell keiner nach!

>   mehr lesen...




Halloween Dudefest 2017

Popkultur // Tagestipp vom 30.10.2017

Weil sich der Reformationstag zum 500. Mal jährt und zum Jubiläum einmalig als bundesweiter Feiertag begangen wird, hängt das „Halloween Dudefest“ bei seiner zweiten Ausgabe einen Tag dran.

>   mehr lesen...




Enjoy Jazz 2017

Popkultur // Tagestipp vom 22.10.2017

Ein paar herrlich bunte Vögel kommen in die Metropolregion.

>   mehr lesen...