De-Phazz

Popkultur // Artikel vom 13.09.2018

De-Phazz verkauften rund 500.000 Platten von Songs wie „The Mambo Craze“ oder „Something Special“, die auch zu Compilation-Hits avancierten.

Der manchmal etwas poliert wirkende groovende Soul-Funk Jazz von Pit Baumgartner und seiner Band mit Vokalgrößen wie Pat Appleton, Karl Frierson und Barbara Lahr wirkt auch auf dem neuen Album „Black White Mono“ wie geschaffen für coole Streaming-Abos. -rw

Do, 13.9., 20 Uhr, Tollhaus, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 2 und 5.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 28.11.2020

Nachdem im November keine Veranstaltungen mit Publikum mehr stattfinden dürfen, nimmt die Kulturhalle wieder ihre Livestreamreihe auf.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

„Heavy Rock für die Kinder der Nacht“ haben sich The Vamypres auf den Grabstein geschrieben.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

Theresa Stroetges schafft es mit jedem Album, anders zu klingen.





Popkultur // Tagestipp vom 30.10.2020

Max Zentawers Interesse reicht vom Jazz über Rock und lateinamerikanische Musik bis zu Avantgarde und freier Improvisation.