Die Ohrbooten beim „Fest“

Popkultur // Artikel vom 19.07.2011

Einen Eintrittsfreien drauf setzt zum „Fest“ der Coke-Sound-Up-Truck.

Das Musikprojekt von Coca-Cola karrt am Do, 21.7., die Ohrbooten (21.30 Uhr) samt ihrer teergetränkten „Gyp Hop“-Melodien und Falafel-Beats in die Nähe der Zeltbühne, Ecke Wilhelm-Baur-Straße/Junker-und-Ruh-Weg.

Support für die Berliner mit ihrer Mischung aus Reggae, Pop, HipHop und Großstadtsounds: die Indie, Punk und Rock’n’Roll stilmixenden Rising Rockets, Jenix (Popcore) und Avids „Popaddicted Rockmusic“-Show. Los geht’s um 20 Uhr.

INKA verlost dreimal das neue Ohrbooten-Album „Gyp Hop“ (JKP/Warner), schreibt uns an gewinner@inka-magazin.de mit dem Kennwort "Ohrbooten-Fest". -pat

Do, 21.7., 20 Uhr, Günther-Klotz-Anlage, Karlsruhe
Coke Sound Up

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentar von Fabio |

supergeil....Coke-Sound-Up-Truck ich komme :)

Bitte rechnen Sie 6 plus 8.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Viagra Boys

Popkultur // Artikel vom 08.12.2022

Ihr Post-Punk-Hit „Sports“ ließ die Stockholmer 2018 steilgehen.

Weiterlesen …


P8

Popkultur // Artikel vom 03.06.2022

Zwei Bands aus Frankreich spielen im neuen P8.

Weiterlesen …




Dudu Tassa & The Kuwaitis

Popkultur // Artikel vom 02.06.2022

Dudu Tassa steht für Iraq’n’Roll.

Weiterlesen …




Delta Sleep

Popkultur // Artikel vom 02.06.2022

Hier kommt die UK-Sensation in Sachen Indie-Math-Pop!

Weiterlesen …




Beatsteaks

Popkultur // Artikel vom 02.06.2022

Mit dem All-Time-Triumvirat „Hello Joe“, „Hand In Hand“ und „I Don’t Care As Long As You Sing“ markiert „Smack Smash“ 2004 den großen Durchbruch der fünf Berliner, die sich heute so ziemlich alles nachsagen lassen – außer Punkrock zu machen.

Weiterlesen …




Proberaum-Notstand in Karlsruhe

Popkultur // Artikel vom 31.05.2022

Das Popnetz hat in Koop mit der IG MusikerInnen und dem Verein Bandprojekt Karlsruhe den „Proberaum-Notstand“ ausgerufen.

Weiterlesen …