Die Schwarzen Schafe & Local Triple

Popkultur // Artikel vom 07.10.2022

Astrokraut

„Total D.I.Y. Punkrock since 1985“ labeln sich die Schafe aus Düsseldorf.

Bei ihren Midtemponummern mit reichlich Melodie ist der Mitsingfaktor hoch, zumal das Quartett verspricht: „Ihr kennt wahrscheinlich mehr Lieder, als ihr meint!“ Support: die Hackerei-Stammgäste Scheisse Minnelli und Planet Watson (Fr, 7.10., !!!abgesagt!!!).

Der Folgeabend mit Lit Villains (Rock), Astrokraut (Psychedelic-Hippie-Prog-Stoner-Surf-Punk), die endlich ihr neues Album „Trash Attack“ live vorstellen können, und der Hausverwaltung (Punk) hält’s heimisch (Sa, 8.10.). -pat

20 Uhr, Alte Hackerei, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 5 und 6.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL