Die Seekadetten

Popkultur // Artikel vom 03.05.2007

Eine vermutlich recht wilde Mischung zwischen „Ethno und Electro, Jungle und Psychedelic Rock, Can und Peter Licht" erwartet den Zuhörer beim Debüt einer neuen Karlsruher Allstar-Band.

Die Seekadetten in der Besetzung Herbie Erb (Mandoline, Banjo, Ukulele, Sitar, Ganohe, Bass, Gitarre), Monsieur Drumatiques (Electro-Drums, Loopmachine, Electronics), Maikel de Cible (Gitarren), Ritchie Stravinski (Percussions, Gesänge) und Mr. Mxyzptlk (Keyboards, Electronics) spielen laut eigener Aussage „halbimprovisierten, psychedelisch-elektronischen Indianer-Jazz".-rw

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 7 und 7.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 23.12.2020

Der Jazzclub Karlsruhe streamt sich ins neue Jahr.





Popkultur // Tagestipp vom 28.11.2020

Nachdem im November keine Veranstaltungen mit Publikum mehr stattfinden dürfen, nimmt die Kulturhalle wieder ihre Livestreamreihe auf.