Diving For Sunken Treasure

Popkultur // Artikel vom 19.12.2013

Unberechenbar gibt sich dieser Gypsy Punk aus Berlin.

Die rauhe Stimme des Sängers wird multiinstrumental begleitet, der Sound kommt mal hart, laut und dreckig und mal charmebolzend folkig um die Ecke. Absolute Empfehlung, da kann man nur hoffen, dass dieser Schatz bald gehoben wird. -swi

Do, 19.12., 21 Uhr, Alte Hackerei, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 7 plus 3.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL