Electrostorm Live Edition@Super Schwarzes Mannheim

Popkultur // Artikel vom 01.03.2012

Out Of Line Music schickt sein Vorzeigequartett zum Labelfestival.

Mit Funker Vogt sorgt eine der deutschen Elektrobands schlechthin für düstere Tanzflächenfeger; und auch Rabia Sorda, das Darkwave-Soloprojekt von Hocico-Shouter Eric Garcia, genießt einen hervorragenden Ruf in der Szene.

Außerdem im Line-Up: Formalin (Industrial/Electro/Foto) und die mit Horror Industrial, Black Electro und Murder Wave drohenden God Module. Anschließend geht’s zur im Festivalpreis inbegriffenen „Super Schwarzes Mannheim“-Aftershowparty ins angeschlossene MS Connexion. -pat

Sa, 3.3., 19.30 Uhr, Alte Seilerei / MS Connexion, Mannheim, VVK: 22 Euro zzgl. Gebühren
www.helter-skelter.de
www.eventim.de
www.reservix.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 8 plus 4.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





The Doors In Concert

Popkultur // Artikel vom 17.12.2021

Authentizität ist das Markenzeichen der holländischen Tribute-Band „The Doors In Concert“.

Weiterlesen …


Kawenzmänner

Popkultur // Artikel vom 17.12.2021

2020 wurde das fast schon rituelle Pre-Weihnachtskonzert mit dem obligatorischen selbstgemachten Eierlikör abgeblasen.

Weiterlesen …




Living Theory

Popkultur // Artikel vom 16.12.2021

Die Italiener sind Linkin-Park-Fans von „Hybrid Theory“ an und nehmen bereits den x-ten Konzertanlauf.

Weiterlesen …




Schlippenbach Quartett

Popkultur // Artikel vom 14.12.2021

Es ist gute fast 40-jährige Tradition, dass das Alexander von Schlippenbach Trio jedes Jahr auf Winterreise geht.

Weiterlesen …




Jazzclub Jam Session

Popkultur // Artikel vom 13.12.2021

Das Herzstück des Musiklebens im Jazzclub bleibt auch in der Umbauzeit des künftigen Domizils die monatliche „Jam Session“.

Weiterlesen …




Abgesagt: New Noise Konzerte

Popkultur // Artikel vom 12.12.2021

Mit dem ausverkauften Gig von Heaven Shall Burn sind New Noise & Them Bones Mitte November wieder ins Konzertgeschäft eingestiegen.

Weiterlesen …