Emergenza Regiofinale Südwest 2016

Popkultur // Artikel vom 08.07.2016

Weil es zum 20. Jubiläum massig Anwärter aus dem Rhein-Neckar-Gebiet gab, kommt der weltweit größte Bandcontest zurück nach Karlsruhe, nachdem das Südwestfinale jahrelang in Stuttgart ausgetragen wurde.

Das Procedere ist wie eh und je: Die Jury wählt den Sieger aus den vom Publikum per Handzeichen nominierten Top-Sechs. U.a. im Topf: Once On Earth (Pop-Rock), Beyond The Apex (Crossover), Children Of Indocility (Melodic Thrash Metal), Circa Null (Post-Alternative-Emo-Rock), Miricalls (Pop) und Sorry For Escalating (Post-Punk). -pat

Fr, 8.7., 18.30 Uhr, Substage, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 13.03.2020

Das niederländisch-belgische Punk’n’Roll-Quartett March bereitet an diesem Wochenende die Bühne für einen weiteren Legendenauftritt.





Popkultur // Tagestipp vom 11.03.2020

Eine der Legenden des Hardcore-Punks feiert 40. Bandjubiläum!





Popkultur // Tagestipp vom 07.03.2020

Der junge Berliner Songwriter ist der begnadetste Gitarrero, den das Liedermacherlabel Ahuga herausgebracht hat.





Popkultur // Tagestipp vom 06.03.2020

Eine Verneigung vor Pink Floyd ist das knapp dreistündige Best-of der Echoes.





Popkultur // Tagestipp vom 01.03.2020

Dass der vorletzte Track des wegweisenden Stoner-Albums „Blues For The Red Sun“ den Namen dieser kalifornischen Band bildet, hat seinen guten Grund.





Popkultur // Tagestipp vom 28.02.2020

Dieses Londoner Anarcho- und Streetpunk-Trio steht seit 1995 für klassischen Hahnenkamm-Punk.