Engel auf Selbstmordtour

Popkultur // Artikel vom 02.06.2011

Suicidal Angels nehmen uns mit auf eine Zeitreise in die 80er.

Als Slayer, Exodus, Kreator, Sodom und Konsorten das Thrash-Genre begründeten. An allen Ecken und Enden klingen im Sound der Combo „Hell Awaits“ und „Show No Mercy“ durch.

Das zeugt zwar nicht unbedingt von absoluter Eigenständigkeit, aber dafür von gutem Geschmack. Haben die Songs der Griechen, allesamt Nackenbrecher von echtem altem Schrot und Korn, doch ordentlich Power und noch mehr Charme unter der Haube.

Die zweite Band des Abends, Teenage Deathexplosion, gehört zu den kuriosen Urgesteinen der schwedischen Death-Metal-Szene. Seit 15 Jahren fallen sie in unregelmäßigen Abständen wie die Heuschrecken über Clubs her und walzen sie mit einer todesexplosiven Mischung aus Death Metal und Hardcore in Grund und Boden.

Warum sie trotz mitreißender Songs und faszinierender Bühnenpräsenz den großen Durchbruch noch nicht geschafft haben, wissen wohl nur die nordischen Metal-Götter. -mex

Do, 2.6., 20.30 Uhr, Jubez, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Angelika Express & Juniique

Popkultur // Tagestipp vom 11.11.2017

Unverdrossen und regelmäßig live auch im Kohi lassen die Kölner Angelika Express ihren Powerpop-Punk auf die Kenner-Meute los.

>   mehr lesen...




Our Last Night

Popkultur // Tagestipp vom 05.11.2017

Groß rauskommen ganz ohne Label?

>   mehr lesen...




Abgesagt: Django 3000

Popkultur // Tagestipp vom 03.11.2017

„Bonaparty“ on?

>   mehr lesen...




Honigdieb & Columbian Neckties

Popkultur // Tagestipp vom 02.11.2017

Drei Hackerei-Auftritte in einem Jahr – das macht Sir Hannes so schnell keiner nach!

>   mehr lesen...




Halloween Dudefest 2017

Popkultur // Tagestipp vom 30.10.2017

Weil sich der Reformationstag zum 500. Mal jährt und zum Jubiläum einmalig als bundesweiter Feiertag begangen wird, hängt das „Halloween Dudefest“ bei seiner zweiten Ausgabe einen Tag dran.

>   mehr lesen...




Quota & Monoxside

Popkultur // Tagestipp vom 20.10.2017

Heute Abend gehört das Substage-OG den Gold­städtern.

>   mehr lesen...