For Two

Popkultur // Artikel vom 17.12.2011

Ihre Cover-Songs kommen mit dem Wesentlichen aus.

Gesang und Akustikgitarre. Heidi Roth und Marcus Breiteneder zeitwandern von „Motherless Child“ zu „Johnny B. Goode“, von den Beatles zu Nirvana, von Falco zu Silbermond. Dass die beiden Pforzheimer bei ihrem Brunchkonzert auch dem „Griechischen Wein“ zusprechen, ist kein Stilbruch. -pat

So, 18.12., 10 Uhr, Schlossrestaurant, Neuenbürg, Tel. Reservierung: 07082/79 36 14

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 1 und 6.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL