Frank Haunschild Electric Trio

Popkultur // Artikel vom 31.03.2012

Vor gut einem Jahr formierte Gitarrist Frank Haunschild sein Electric Trio.

Mit den jungen Musikern aus der Kölner Szene, Reza Askari (Bass) und Volker Reichling (Schlagzeug), versetzt er seine Blues-, Funk-, Soul-, Jazz-, Country-, Rock-, Reggae- und Balladen-Kompositionen mit Clean, Crunch, Overdrive, Effekten und Loops ins elektrische Ambiente und bringt bei manchen Stücken seinen Gesang als zusätzliche Klangfarbe ein. -pat

Sa, 31.3., 20 Uhr, Reithalle, Rastatt

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 5 und 6?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 28.11.2020

Nachdem im November keine Veranstaltungen mit Publikum mehr stattfinden dürfen, nimmt die Kulturhalle wieder ihre Livestreamreihe auf.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

„Heavy Rock für die Kinder der Nacht“ haben sich The Vamypres auf den Grabstein geschrieben.