Frau contra Bass

Popkultur // Artikel vom 28.02.2011

„Edo Zanki präsentiert“ Frau contra Bass.

Wobei der Name ein wenig irreführend ist: In dieser spannenden Duobesetzung ist von Rivalität keine Spur.

Vielmehr verbinden Katharina Debus (voc) und Hanns Höhn (b) in Coverversionen Udo Lindenbergs, Steve Millers oder Jamiroquais den größtmöglichen Ausdruck mit der kleinstmöglichen Besetzung.

So pur und reduziert hat man die Songs noch nie gehört! Zum Einstimmen sei die CD „Saal 3“ empfohlen, die 2009 über Klangraum Records/Pool Music veröffentlicht wurde. -er

INKA verlost 2 x 2 Tickets: E-Mail bis Mo, 28.2., 12 Uhr, an verlosung@inka-magazin.de mit dem Stichwort „Frau contra Bass“.

Mo, 28.2., 19.30 Uhr, Kammertheater, Karlsruhe
www.fraucontrabass.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 9 und 3.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 24.01.2021

In der Regel im Herbst kehrt der in Moskau geborene und seit 1990 in den USA lebende Misha Feigin nach Europa zurück, um mit Helmut Bieler-Wendt und Johannes Frisch Moscow By Heart zu beleben.





Popkultur // Tagestipp vom 23.12.2020

Der Jazzclub Karlsruhe streamt sich ins neue Jahr.





Popkultur // Tagestipp vom 12.12.2020

Da aktuell keine Livegigs steigen dürfen, wird das „New Bands Festival“ im Dezember gratis aus dem Substage gestreamt.